20Mai2017

Food’n’Sound Festival 2017

Am Samstag 20.5. stand der erste Open-Air-Gig für 2017 an. Die Kita-Immergrün hat zum zweiten Mal zum „Food’n’Sound-Festival“ eingeladen. Neben einem hervorragenden kulinarischen Angebot gab es auf dem Parkplatz hinter dem Theater am Park ein mehrstündiges Musikprogramm.
Am Nachmittag startete die „Pia-Nino-Band“ mit einem grandiosen Programm für die Kids. Unter dem Motto „Kindermusik zum Mitrocken“ haben Pia und Nino eine tolle Show für die Kids geliefert. (www.pia-nino-band.de)
Im Anschluss präsentierten Nelah, Gunther, Andreas und Hartmut mit Doc Vintage Acoustic Cover Music der 60er und 70er Jahre. Die Songs von „Doc Vintage“ animieren zum Mitsingen und lassen die alten Zeiten wieder auferstehen. (www.nelah.de/bands/docvintage)
Zum Abschluss des tollen Tages durften wir denn die Bühne einnehmen und auf unserer neuen Anlage unser aktuelles Programm präsentieren. Es hat riesig Spaß gemacht, denn das Publikum war voll auf unserer Seite und hat uns megamäßig unterstützt.
Danke an den Veranstalter und danke an das Mega-Publikum für diesen genialen Abend.

Wir hoffen, dass es auch 2018 und folgende wieder ein „Food’n’Sound-Festival“ geben wird !!!